Flut an Cookie Hinweisen nerven

Seit der Einführung der DSGVO auf diversen Webseiten kommt es zu einer Flut von Cookie – Hinweisen und Verlinkungen zur Datenschutzerklärung, die man reihenweise wegklickt, damit man irgendwie das Gesuchte im Internet findet. Eine Umfrage in Deutschland hat dies jetzt bestätigt. Fast 2/3 der Befragten finden die Datenschutzerklärungen zu kompliziert und zu umfangreich, die Hälfte klickt die Cookie Hinweise sowieso automatisch weg, ohne sie zu lesen. Der Internetsurfer, die Internetsurferin ist einfach genervt und ist überfordert. Es wird sich bald was ändern müssen. Die ersten Stimmen aus den Datenschutzbehörden und auch aus der Politik melden sich schon mit Änderungswünschen.
Wir als fpph GmbH haben diese Situation vorausgesehen und ein Sorglos-Paket für BerufsfotografInnen und KMUs geschmiedet. Dieses bietet Ihnen die Möglichkeit mit diesen Änderungen auf EU und nationaler Ebene en jour zu bleiben. Wir kümmern uns darum, dass Sie am Ball bleiben. Wir sind dann Ihr externer Datenschutzbeaufragter. Profitieren Sie von unserer Kompetenz und dies ab 20 EUR pro Monat, je nach Branche und Betriebsgröße.

Weitere Informationen über das Sorglos-Paket erhalten Sie hier:

fpph-Sorglospaket_KMU (Stand 1. Juni 2018)

fpph-Sorglospaket_BerufsfotografInnen (Stand 1. Juni 2018)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code